Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquariOOm.com

Takifugu oblongus

Profilbild Urheber robertbaur




Uploaded by robertbaur.

Image detail


Profile

lexID:
2247 
AphiaID:
219959 
Scientific:
Takifugu oblongus 
German:
Keulen-Kugelfisch 
English:
Lattice Blaasop 
Category:
Kuglefisk 
Family tree:
Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Actinopterygii (Class) > Tetraodontiformes (Order) > Tetraodontidae (Family) > Takifugu (Genus) > oblongus (Species) 
Initial determination:
(Bloch, ), 1786 
Occurrence:
Australien, Indo Stillehavet, Indonesien, Japan, Syd Afrika, Vestlige Stillehav 
Size:
bis zu 40cm 
Temperature:
23°C - 28°C 
Food:
Foderrejer, Krabber, Muslinge kød, Muslinger, Rejer, Skaldyr, Snegle 
Tank:
~ 1200 Liter 
Difficulty:
Only for advanced aquarists 
CITES:
Not evaluated 
Related species at
Catalog of Life
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2007-05-28 15:50:11 

Info

Lives in shallow coastal waters, but enters brackish waters

External links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. Hippocampus Bildarchiv (de). Abgerufen am 30.03.2021.
  3. Kugelfischforum (de). Abgerufen am 19.08.2020.

Pictures

Commonly


Husbandry know-how of owners

am 11.03.11#1
Hallo,

am Anfang, als ich die beiden bekommen habe, waren sie friedlich. Jetzt haben sie 2 meiner 3 Korallenwelse (ca.15cm lang) verspeist. Gestern ist einer der beiden Kugelfische auf die Anemonenfische zugestürmt und wollte sie fressen. Diese haben sich aber schnell unter der 50cm H.crispa versteckt, in die der Kugler mehrmals reingeschwommen ist. Dabei hat er sich das Maul vernesselt. Das ist jetzt geschwollen.

Mal schaun was noch passiert...
1 husbandary tips from our users available
Show all and discuss