Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Fauna Marin GmbH Aqua Medic Tropic Marin Professionell Lab

Padina gymnospora

Padina gymnosporais commonly referred to as Funnelweed. Difficulty in the aquarium: Only for advanced aquarists. A aquarium size of at least 50 Liter is recommended. Toxicity: Toxic hazard unknown.


Profilbild Urheber robertbaur




Uploaded by robertbaur.

Image detail


Profile

lexID:
981 
AphiaID:
145384 
Scientific:
Padina gymnospora 
German:
Braunalge 
English:
Funnelweed 
Category:
 
Family tree:
Chromista (Kingdom) > Ochrophyta (Phylum) > Phaeophyceae (Class) > Dictyotales (Order) > Dictyotaceae (Family) > Padina (Genus) > gymnospora (Species) 
Initial determination:
(Kützing) Sonder, 1871 
Sea depth:
0 - 14 Meter 
Size:
10 cm - 15 cm 
Temperature:
°C - 27°C 
Tank:
~ 50 Liter 
Difficulty:
Only for advanced aquarists 
Offspring:
Not available as offspring 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Red List:
Not evaluated (NE) 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2020-10-10 19:43:04 

Info

Eine interessante Alge, die kaum zu bekommen ist, bzw. wir sehen sie nirgens, und wir kommen viel rum.

Wächst oft aus lebenden Steinen,
hält sich dann aber oft nicht auf lange Zeit.

Diese Art Algen sollten in separaten Becken mit viel Wasserwechsel gehalten werden.

Ob sie sich auf Dauer im Gemeinschaftsbecken halten.... wir wissen es nicht.
Oft ist es aber so, dass sie anfänglich gut wachsen, mit der Zeit aber genauso schnell wieder weg sind.

Diese Aufnahme hier stammt von der Fauna Marin Cebu, Philippinen.

Schön, dass man eine Vielzahl von Algen auch gezielt bestellen kann.

External links

  1. AlgeaBase (multi). Abgerufen am 30.03.2021.
  2. SeaLifeBase (multi). Abgerufen am 30.03.2021.
  3. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 30.03.2021.

Pictures

Commonly

1
1
1

Husbandry know-how of owners

am 13.01.12#5
Wächst bei mir wie die Hölle, habe sie durch LS mit eingebracht.
Hängt an der Wavebox direkt an der Wasseroberfläche unter viel Licht und muss ständig geerntet werden.

am 12.03.11#4
Diese Alge wächst jetzt schon seit ca. 6 Monaten aus meinen lebenden Steinen und ich mußte auch schon viele Blätter entfernen, weil sich die Alge sehr breit macht 20x20cm bis jetzt an unterschiedlichen Stellen im Becken, sie wächst sehr gut unter meiner HQI Beleuchtung, dierekt unter der Wasseroberfläche.
am 26.08.09#3
bin gerade in spanien (estartit) und hier ist alles voll von dieser algenart. will mir auch ein paar proben mitnehmen, mal sehen wie sich die unterschiedlichen anlgen in heimischen aq machen...

5 husbandary tips from our users available
Show all and discuss

What's that ?

The following is an overview of "what's that?" Entries that have been successfully determined and assigned to this entry. A look at the entertainments there is certainly interesting.