Anzeige
Fauna Marin GmbH aquariOOm.com All for Reef Tropic Marin Meerwasser24.de Tropic Marin Professionell Lab

Paracheilinus bellae

Paracheilinus bellaeis commonly referred to as Bell's flasher wrasse, Bell's flasher. Difficulty in the aquarium: Not for beginners. A aquarium size of at least 1000 Liter is recommended. Toxicity: Toxic hazard unknown.


Profilbild Urheber AndiV

Copyright Halimeda patch, Kwajalein Atoll,Marshall-Inseln




Uploaded by AndiV.

Image detail


Profile

lexID:
9419 
AphiaID:
278281 
Scientific:
Paracheilinus bellae 
German:
Zwerglippfisch 
English:
Bell's Flasher Wrasse, Bell's Flasher 
Category:
Gylter 
Family tree:
Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Labridae (Family) > Paracheilinus (Genus) > bellae (Species) 
Initial determination:
Randall, 1988 
Sea depth:
18 - 31 Meter 
Size:
bis zu 6cm 
Temperature:
26°C - 28,5°C 
Tank:
~ 1000 Liter 
Difficulty:
Not for beginners 
Offspring:
Not available as offspring 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Red List:
Least concern (LC)  
Related species at
Catalog of Life
:
 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2019-09-16 20:53:45 

Info

Randall, 1988

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Labroidei (Suborder) > Labridae (Family) > Paracheilinus (Genus) > Paracheilinus bellae (Species)

External links

  1. Encyclodedia of Life (EOL) (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. IUCN Red List of Threatened Species (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. Kwajalein Underwater, Homepage Scott & Jeannette Johnson (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  5. Reefs (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  6. UnderwaterKwaj, Homepage Scott & Jeanette Johnson (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  7. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Pictures

Male

Paracheilinus bellae
1
Copyright Halimeda patch, Kwajalein Atoll,Marshall-Inseln
1

Female


Commonly


Husbandry know-how of owners

am 15.09.19#1
Ich konnte ein Männchen dieser wunderschönen Lippfische für mein Becken ergattern. Sie sind sehr selten und sehr hochpreisig (vierstelliger Betrag)! Am Anfang sehr scheu und die ersten Tage kaum zu sehen. Auch war das Einsetzen recht heikel, die Tiere sind sehr empfindlich und die Eingewöhnung muss sehr sorgsam erfolgen. Nach dem sich das Tier im Becken eingelebt hat, ein toller Fisch, welcher sehr schwimmfreudig durch das Becken schwimmt. Er ist zwar recht klein, durch den großen Schwimmbedarf, meiner Meinung nach aber kein Fisch für Becken unter 1.000L! Die Futteraufnahme war am Anfang etwas schwierig und es wurden ausschließlich lebende Mysis angenommen, nach ca. 2 Wochen ging er aber auch an ellets und frisst nun alles, was angeboten wird. Sicherlich kein Anfängertier, aber für Erfahrene Lippfischhalter, ein absolutes Juwel!
1 husbandary tips from our users available
Show all and discuss