Anzeige
Fauna Marin GmbH Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquariOOm.com All for Reef Tropic Marin

Profil von reinhardo68

Dabei seit
25.01.10

Über reinhardo68

Die letzten Beiträge von reinhardo68

Diskussionen

Haltungserfahrungen

Coris gaimard thumbnail

reinhardo68 @ Coris gaimard am 09.04.12

Habe mir vor rund 3 Monaten diesen wunderschönen Lippfisch als juveniles Tier (ca. 4cm) zugelegt. Super interessantes Verhalten, da er wie kaum ein anderer Lippfisch alles genauestens unter die Lupe nimmt! Alles was fressbar erscheint wird beäugt und dann blitzschnell gepackt. Aufgrund der Kleinheit meines Tieres bisher nur winzige Borstenwürmer, Schnecken und Krebschen etc. ist bei mir friedlich zu allen anderen Riffinsassen; also keinerlei Übergriffe bisher. Allerdings Achtung bei alteingesessenen Clownfischen! Diese sehen einen juvenilen Gaimard (aufgrund der "ähnlichen" Färbung) als Artgenossen an und attackieren ihn bis zum Tod. Habe meinen nur dadurch retten können, dass ich mein altes Clownfisch-Pärchen eine zeitlang ausquartiert habe. Mein Allocoris frisst sämtliches gereichtes Futter; also kein Kostverächter. Braucht wie viele Lippfischarten eine Sand- oder nicht zu grobe Granulatschicht zum nächtlichen Eingraben beim Schlafen.
Toller Lippfisch...

Ctenochaetus hawaiiensis thumbnail

reinhardo68 @ Ctenochaetus hawaiiensis am 24.12.11

Dieser schöne Doktor bereichert seit ca. 1,5 Jahren unser Becken. Habe ihn mit ca. 8cm Größe futterfest gekauft. Absolut friedlicher Geselle, der nur ab und zu mal seine Kräfte mit unserem flavescens mißt (andere Doktoren sind nicht vorhanden). Ist innerhalb eines Jahres gut gewachsen, wobei ich jetzt den Eindruck habe, dass er größenmässig stagniert - bei ca. 13 bis max. 15cm. Fühlt sich bis jetzt in 500l (Riffaufbau mittig, mit Bogen in der Mitte) durch sehr abwechlungsreichen Aufbau scheinbar nicht beengt (da keinerlei Anzeichen von Hospitalismus). Frisst bei mir alles, was man hinein wirft und knabbert dennoch täglich das komplette LG nach Algen ab. Scheiben lutscht er bei mir nicht ab und Kieselalgen habe ich ihn auch nicht fressen sehen. Toller Doktor; eine Bereicherung fürs Becken!

Halichoeres chrysotaenia thumbnail

reinhardo68 @ Halichoeres chrysotaenia am 24.12.11

Halte ein Männchen dieser Art seit etwa einem Jahr. Munterer sehr aufmerksamer Fisch, der bei mir den ganzen Tag durchs Becken streift und immer auf der Suche nach etwas Fressbarem ist. Verträgt sich mit allen anderen Beckeninsassen (Doktoren, Schleimfische, Anthias etc.) bestens. Habe manchmal den Eindruck, dass er und mein hawaiiensis beste "Kumpels" sind, wenn sie gemeinsam durchs Becken schwimmen. Braucht auf jeden Fall Sand oder nicht allzu grobes Granulat, in das er sich zum Schlafen eingraben kann. Insgesamt ein toller Fisch.

"Was ist das?"

was ist das thumbnail

reinhardo68 @ Sonstige Meeresbewohner am 19.07.12

Hab was gefunden: scheint eine Eischnecke der Gattung Pseudosimnia spec. zu sein. Aber ist sie ein Parasit/zu entfernen??

was ist das thumbnail

reinhardo68 @ Weichtiere am 17.11.11

Besten Dank!

was ist das thumbnail

reinhardo68 @ Verschiedenes am 17.04.10

Das Tierchen ziemlich genau in der Mitte. Vermute, dass es eine Fadenschnecke ist; bin mir aber nicht sicher...

was ist das thumbnail

reinhardo68 @ Verschiedenes am 17.04.10

Kein Thema. Hab einen super Link gefunden. www.mathgame.de/Aqua/FAQ_Plagegeister-Kreaturen.pdf

was ist das thumbnail

reinhardo68 @ Verschiedenes am 17.04.10

Hallo Gerrit. Besten Dank; habe ich mir schon gedacht. Heute zum ersten Mal gesehen; aber nur vereinzelt an der Frontscheibe des Aquas. Becken steht erst seit Anfang des Jahres. Muss sollte ich was gegen die turbellarien unternehmen?!