Anzeige
Fauna Marin GmbH Riff-Fische-des-Korallendreiecks Tunze.com Phytonic Tropic Marin Tropic Marin Zootonic

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Cryptochiridae - Familie von Gallkrabben


Profile

lexID:
3877 
AphiaID:
 
Scientific:
Cryptochiridae - Familie von Gallkrabben 
German:
Gallkrabbe 
English:
Gall Crab 
Category:
Krabber 
Family tree:
(Kingdom) > (Phylum) > (Class) > (Order) > (Family) > Cryptochiridae (Genus) > - Familie von Gallkrabben (Species) 
Occurrence:
Indo Stillehavet, Japan, Seychellerne, Vestlige Atlanterhav, Østlige Atlanterhav 
Sea depth:
Meter 
Temperature:
23°C - 27°C 
Food:
Mucus, Detritus 
Tank:
~ 50 Liter 
Difficulty:
Very easy 
Offspring:
None 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Red List:
Not evaluated (NE) 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2020-03-11 16:34:47 

Husbandry

Gall crabs - Family Cryptochiridae

Gall crabs or coral gall crabs live inside cavities in corals.They are sexually dimorphic. Males much smaller than females.

Gall crabs live in shallow and deep water associated with different corals.

They likely feed on mucus secreted by their coral hosts, as well as various detritus.Harmless or parasitic animals, of which is not yet cleared.

Biota > Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) > Eucarida (Superorder) > Decapoda (Order) > Pleocyemata (Suborder) > Brachyura (Infraorder) > Eubrachyura (Section) > Thoracotremata (Subsection) > Cryptochiroidea (Superfamily) > Cryptochiridae (Family) > Fungicola (Genus) > Fungicola species

Pictures

Commonly

1
1
1
1
1
1
1
1
1

Husbandry know-how of owners

Dave83 am 11.02.13#3
Hallo
Heute enteckte ich noch ein beinchen unter den misteriösen Kringeln..
wolt den Kringel beiseite schieben und die Krabbe fangen....

es stellte sich herraus das der Kringel die Karbbe ist...Könnt das der grund der misteriösen Wunderkorallentode sein ???
Hätte ich nicht rumgespielt währen diese 2 Kolegen in der koralle geblieben da ich dachte es sind Kalkröhren...


Eindeutig ein Parasit in Wunderkorallen...
Bitte Schaut eure Wunderkorallen einmal Nach und Achtet beim Kauf auf weiße Flecken die wie Röhren ausschauen.

Liebe Grüße
Dave
pimpmyglas am 29.01.12#2
Habe heute auch 2 Exemplare in meiner fast Kaputten Steinkoralle gefunden.Einen Poloyp haben Sie komplett zerstört und mal sehen ob sich der 2. noch erholen tut.
Muelly am 12.12.11#1
Ich habe beim serven im Internet einen Kommentar von Tombei vom 7.6.2011 gefunden der ein Foto einer kleinen Gallkrabbe zur ID im Lex eingestellt hatte.Auffallend ist für mich die identische Beschreibung der leuchtend rosa Beine als auch die Tatsache, dass er auch die Gallkrabbe in einer immer kleiner werdenen Catalaphyllia jardinei gefunden hat. Meine Catalaphyllia bestand aus ehemals zwei großen Polypen, wobei der Teil in dem die größere Gallkrabbe saß eingegangen ist. Der andere Teil erholt sich nur sehr langsam wieder. Ob die Gallkrabben mit den auffallend gefärbten Beinen besonders die Catalaphyllia schädigen oder das nur Zufall war, läßt sich sicher aus zwei Ereignissen nur vermuten.
3 husbandary tips from our users available
Show all

Discussion

Last comment in the discussion about Cryptochiridae - Familie von Gallkrabben

Last comment in the discussion about Cryptochiridae - Familie von Gallkrabben


What's that ?

The following is an overview of "what's that?" Entries that have been successfully determined and assigned to this entry. A look at the entertainments there is certainly interesting.